Kein Alkohol während der Schwangerschaft.
Jeder Schluck ist ein Risiko für die Gesundheit des Kindes.
Stop dem Fetalen Alkoholsyndrom.

Fetales Alkoholsyndrom (FAS) – Was heißt das?

Fetales Alkoholsyndrom (FAS) ist überall und mitten unter uns. Zumeist bemerken wir es nicht, weil man es den Betroffenen nicht immer ansehen kann.
Jedes Jahr werden wieder 10.000 Kinder mit körperlichen und/oder geistigen Behinderungen geboren, weil ihre Mutter während der Schwangerschaft Alkohol getrunken hat. Und das meist nur, weil sie nicht wusste, dass Alkohol pures Gift für die Zellteilung des ungeborenen Kindes ist.
Luca weiß das aber, denn Luca hat FAS. Er weiß auch, dass FAS vermeidbar ist. Es macht ihn wütend, dass es FAS überhaupt gibt.
Als Luca sagte, „schreib’ drüber, sonst gibt es immer mehr wie mich“, haben wir ihn beim Wort genommen und losgelegt.

Unsere Botschafter

„ Selbst geringe Mengen Alkohol in der Schwangerschaft können das Baby schädigen.“

Sandra Kuhn
Sandra KuhnRTL-Moderatorin, Explosiv

„Ein Kind ist das Reinste und Unschuldigste auf der Welt …. Ihr müsst es um jeden Preis schützen!”

Susanne Böhm
Susanne BöhmModeratorin RTL-Nord

„FAS ist nicht heilbar. Therapien können helfen, Leiden zu lindern.“

Kinderarztpraxis Dr. Windhagen und Dr. Zock
Kinderarztpraxis Dr. Windhagen und Dr. Zock

„Die Mutter baut den Alkohol von 0,8 Promille innerhalb von acht Stunden ab.
Der Embryo schwimmt drei Tage darin.“

Gynäkologin Sandra Hirschfeld
Gynäkologin Sandra Hirschfeld

„ Alkoholverzicht in der Schwangerschaft ist eine der ersten präventiven Maßnahmen, dem Baby einen gesunden Start ins Leben zu ermöglichen.”

Jenny Günther
Jenny GüntherMilo Eltern und Babykurse, Köln und Hürth

Dr. Reinhold Feldmann – „Schwanger Alkohol trinken ist wie Russisch Roulette spielen.”

Klinikum Walstedde
Klinikum Walstedde

„Aufklärung ist wichtig, denn Alkohol in der Schwangerschaft ist zu jeder Zeit gefährlich!”

Christoph Howitz
Christoph Howitz Delphin Apotheke, Frankfurt

„Auch der kleine Schluck zum Anstoßen kann schon schädlich sein. Verzichtet auf Alkohol, Euer Baby wird es danken.”

Anne Heinzig
Anne HeinzigStillberatung Heinzig München

„Ich habe FAS. Es ist nicht einfach damit zu leben. Trinkt keinen Alkohol, wenn ihr schwanger seid. Dann muss Euer Kind nicht damit leben.”

Alexia
Alexia

„…DU alleine trägst die Verantwortung für DEIN Baby! Bleib’ STARK!“

Juli Conrad
Juli ConradYogaversum Köln

„Für 10 Monate sind wir Mütter das Zuhause unserer Kinder. Und mit dieser großen Verantwortung müssen wir achtsam umgehen.”

Kim Friedrichs
Kim FriedrichsModeratorin RTL-Nord, Hamburg

„Wem die Gesundheit eines jeden Babys am Herzen liegt, verzichtet auch als Vater während der Schwangerschaft auf den Genuss von Alkohol“

Marcel Krüger
Marcel Krügerdaddyblogger aus Peine

„Als uns die Kooperationsanfrage von „HAPPY BABY – NO ALCOHOL“ erreichte, war uns schnell klar, dass wir die Kampagne unterstützen möchten. Bei dem Thema zögert man nicht lange, schließlich liegt uns die Gesundheit jedes Babys am Herzen. Wenn wir als Deutschlands bester Online-Shop für Baby- und Kinderausstattung bei der Aufklärung und Vermeidung vom FAS helfen können, dann haben wir gemeinsam mit den Initiatoren einen großen Schritt in die richtige Richtung gemacht und diese heißt: Kein Alkohol während der Schwangerschaft!”
© Copyright 2018 – Happy Baby – NO ALCOHOL!